zurück
Monika Hoesch

Monika Hoesch


Werke ansehen
Autoren Steckbrief:

Monika Hoesch, im April 1963 geboren, lebt mit ihrer Familie in Nordrhein-Westfalen in der Nähe von Aachen. Bereits im Kindesalter schrieb sie kleine Gedichte still und heimlich zwischen Tagebuch führen und Hausaufgaben machen. Vor nicht allzu langer Zeit erwachten die inzwischen gereiften Gefühle, die ihr Leben prägten, mit noch mehr Bewusstsein und sie entschloss sich aus dem Bauch heraus weiterzuschreiben. Seither sprudeln sinnlich-zärtliche Gedanken mit viel Feingefühl und Liebe aus der Quelle – die man Herz nennt.


Was sagt Monika Hoesch über den Engelsdorfer Verlag?

Als mir der Gedanke kam, mein erstes eigenes Buch zu veröffentlichen, wurde mir der Engelsdorfer Verlag von einem lieben Freund empfohlen, der ebenfalls dort ein Buch publiziert hatte. Diese Empfehlung war schlichtweg Gold wert. Ich kann nur Positives über den Verlag, über die Arbeit generell, die Mitarbeiter und letztendlich das fertige Produkt – mein erstes Buch – berichten. Man hat mich sehr hilfsbereit, freundlich und äußerst unkompliziert durch diese Phase begleitet. Ein überaus lobenswerter Aspekt ist, dass ich als „junge Buchautorin“ hier die Möglichkeit habe, mein Buch kostengünstig produzieren zu lassen. Eine große Hilfe ist auch der „kleine Leitfaden“ von Tino Hemmann „Mein Buch bedarfsgerecht gedruckt“ mit dem ich, leicht und verständlich durch das Prozedere „ein Buch schreiben“ geführt würde.

Kurzum ich fühle mich bei diesem Verlag bestens aufgehoben!
Ein herzliches Dankeschön an das gesamte Team für die äußerst sympathische Begleitung!



zurück