zurück


Liselotte Riedel

Email: liloriedel@online.de

Werke ansehen
Autoren Steckbrief:

1937 in Liegnitz/Niederschlesien geboren. Studium der Medizin. Bis 2001 in diesem Beruf gearbeitet. Verheiratet, drei Kinder, Mitglied des Bundesverbandes deutscher Schriftstellerärzte. Gelegentliche Beteiligung an Anthologien. 2009 Veröffentlichung der Erzählung "Das Mädchen aus der Wassermühle" (Wismar), 2010 Veröffentlichung der Regionalerzählung "Das Gespenst vom Frankenstein" (Schmalkalden).


Was sagt Liselotte Riedel über den Engelsdorfer Verlag?

Der Verlag ist gekennzeichnet durch ausgesprochen schnelles und überaus preiswertes Arbeiten. Hervorzuheben ist auch das freundliche Entgegenkommen der Mitarbeiter.



zurück