zurück
Margot Wilke

Margot Wilke

Email: wilke-margot@t-online.de

Werke ansehen
Autoren Steckbrief:

Margot Wilke, 1936 in einem kleinen thüringischen Dorf geboren, wuchs auf dem Lande auf. Nach Beendigung der Schulzeit folgte der Besuch einer Handelsschule in Erfurt. 1953 Eintritt in den Schuldienst und bis zum Rentenalter, 1997, als Diplomlehrer für Deutsche Sprache und Literatur an der heutigen Werratalschule in Bad Salzungen tätig. Interessengebiete sind Märchen und klassische Literatur.
Die ersten Schreibversuche waren geschichtliche Beiträge in der Lokalzeitung und der Vereinshefte „Frankensteinblätter Heimatblätter.
„Zuckertütenkinder“ ist das erste veröffentlichte Buch.


Was sagt Margot Wilke über den Engelsdorfer Verlag?

Eine einfühlsame und liebevolle Gestaltung, die der Thematik des Buches entspricht. Durch kurze Hinweise auf dem Einband wird Neugier und Interesse geweckt, auf Überraschungen hingewiesen und zum Lesen angeregt.



zurück