zurück
Ruth Malten

Ruth Malten

Email: Ruth.Malten@t-online.de

Werke ansehen
Autoren Steckbrief:

Geboren 1935 in Görlitz-Ost, heute Polen
Dritte Tochter des Geschäftsführers der BEK-Geschäftsstelle Görlitz.
Nach mehreren Fluchten 1945 und Rückkehr 1945, heimatvertrieben 1946 durch die Polen.
Zwischenstation Finnentrop/Sauerland, Schulbesuch Grundschule Kl.4, anschließend Gymnasium St. Ursula in Attendorn.
Umzug nach Nieheim/Ostwestfalen 1947, wo der Vater in der Hauptverwaltung der BEK arbeitete, die in Berlin ausgebombt worden war.
Besuch der Realschule in Nieheim. Mittlere Reife.
Arbeitstätigkeit in der Hauptverwaltung der BEK in Nieheim, Wuppertal und Berlin.
Verheiratung 1961 mit einem Kollegen der BEK. Zwei Kinder.
1974 Scheidung.
1974 Tätigkeit als Hilfskarteikraft bei der Bundesanstalt für Arbeit. Ab 1975 Vorbereitung auf die zweite Verwaltungsprüfung. Danach Fachausbildung zur Berufsberaterin/ Dipl.Verwaltungswirt. Arbeitstätigkeit als Berufsberaterin in Wuppertal und Paderborn bis 1995.
1973 Fernkurs ILS Hamburg Journalistik.
2007 Fernkurs ILS Hamburg Belletristik und Journalistik.
Als Schülerin und Hausfrau gelegentlich Artikel für Tageszeitungen, Zeitschriften und den Frauenfunk beim RIAS Berlin.
Tagebuchschreiben, seit ich schreiben konnte.



zurück