zurück
Anne Karen Sonnenwald

Anne Karen Sonnenwald


Werke ansehen
Autoren Steckbrief:

Endlich ist der Tag gekommen, an dem Marianne wieder nach Hause darf! Fünf lange Jahre hat sie in Wien verbracht, doch nun hat sie die Schule beendet und ein schöner Sommer in der Heimat Schwangau steht vor der Tür. Hier lernt sie den jungen Max kennen und schließlich auch lieben. 1862 ist aber auch das Jahr, in dem sie in München ihre Lehre als Näherin beginnt. So wird das junge Paar auf eine harte Probe gestellt. Am Ende des Sommers bricht Marianne auf und ahnt nicht, welche Herausforderungen diese Bekanntschaft tatsächlich mit sich bringen wird, denn Max umgibt ein großes Geheimnis …


zurück