zurück
Otfried Schröck

Otfried Schröck

Email: otfried.schroeck@gmail.com
Homepage: http://www.waldsieversdorf-online.de


Werke ansehen
Autoren-Steckbrief:

Dr. Otfried Schröck, Jahrgang 1942, 1960-1966 Landwirtschaftsstudium, Diplom-Landwirt, 1966-1967 Tätigkeit im Meliorationswesen, 1967-1969 Wehrdienst, 1969-1991 wiss. Mitarbeiter/ Abteilungsleiter im Forschungszentrum für Bodenfruchtbarkeit Müncheberg, 1973 Promotion zum Dr. agr., verheiratet, zwei Söhne. 1991-1993 Niederlassungsleiter zweier Landschaftsbau- /Pflegebetriebe in Müncheberg, 1994 Gründung eines eigenen Betriebes in der vorgenannten Branche gemeinsam mit seinem Sohn Ronald, 1994-2003 Geschäftsführer 1960 Erwerb des Jagdscheines, 1971-1978 Vorstandsmitglied Jagdgesellschaft, 1990-1996 Vorstandsmitglied Kreisjagdverband, 2004-2009 Vorsitzender Jagdgesellschaft. 1978-2000 Zucht von Rauhaarteckeln in seinem Zwinger „vom Rohrhorst“, Tätigkeit als Zuchtwart der Rasse Teckel im Bezirk Frankfurt (Oder)


Bisher veröffentlicht:

Ferdinand Kindermann und die Villenkolonie Wüste Sieversdorf / Waldsieversdorf Waldsieversdorfer Miniaturen I, Selbstverlag, 2008, 81 Seiten

Ende und Neuanfang im Frühjahr 1945 in der Märkischen Schweiz Waldsieversdorfer Miniaturen II, Selbstverlag, 2010, 103 Seiten

Spuren in der Landschaft – Beobachtungen am Wegesrand Waldsieversdorfer Miniaturen III, Selbstverlag, 2014, 167 Seiten ISBN 978-3-00-045106-5


Was sagt Otfried Schröck über den Engelsdorfer Verlag?

Nachdem ich mein Manuskript mehreren etablierten Jagdverlagen angeboten und nur unakzeptable Angebote, Absagen oder gar keine Reaktionen bekommen hatte, fand ich im Engelsdorfer Verlag einen überaus fairen Partner, der mein Manuskript in kurzer Zeit als ein überaus ansprechend gestaltetes Buch herausbrachte. Danke!



zurück