zurück
Susanne Bechstein

Susanne Bechstein

Kontaktdaten:
Charlottenstraße 85, 10969 Berlin

Funk: 0176-668041410
Email: Susanne.Bechstein@yahoo.de

Werke ansehen
Autoren Steckbrief:

Susanne Bechstein wurde in der Prignitz geboren. Frühzeitig musste sie ohne ihre Eltern leben: Ihr Vater verunglückte tödlich als Pilot bei einem Flugzeugabsturz als sie erst acht Wochen alt war, und mit zweieinhalb Jahren kam Susanne in ein Waisenhaus, weil ihre Mutter ins Konzentrationslager Ravensbrück deportiert wurde. Nach dem Lager wurde ihre Mutter zunächst zum Arbeiten nach Bad Reichenhall geschickt, so dass Susanne sie erst 1947 wiedersah und kennenlernte. 1954 zogen Mutter und Tochter nach Westberlin und mit sechzehn Jahren entschloss sich Susanne, freiwillig in ein Mädchenheim zu gehen. Fünf Jahre später heiratete sie ihren jetzigen Mann. Nach Jahrzehnte langer Ehe und ihrer schweren Krankheit trennte sich Susanne von ihrem Lebenspartner. Heute leben sie räumlich getrennt, halten dennoch engen Kontakt miteinander.


Was sagt Susanne Bechstein über den Engelsdorfer Verlag?

Ich kann jedem Autor den Engelsdorfer Verlag nur bestens empfehlen. Die Zusammenarbeit zwischen den Verlagsmitarbeitern und mir verlief von Anbeginn sehr konstruktiv. Stets erhielt ich kompetente, fachliche Unterstützung bei der Layoutgestaltung meiner Bücher, wobei meine Vorschläge und Wünsche immer berücksichtigt wurden. Herzlichen Dank dafür.



zurück